/*HAMBURGER*/

Ausbildung zur
qualifizierten Praktikerin

der Grinberg Methode®

Dich fasziniert die Möglichkeit mit Körperaufmerksamkeit zu lehren und du willst mehr darüber erfahren?

Du möchtest einen Beruf ausüben, der die Wahrnehmung des Körpers, der Gedanken und Gefühle deiner Klienten ganz individuell berücksichtigt und in den Fokus setzt?

Hast du Interesse, die Grinberg Methode® zu studieren?

Die Ausbildung zur Praktikerin der Grinberg Methode® läuft über drei Jahre: Einmal im Quartal treffen wir uns am Seminarort zu einer intensiven Ausbildungswoche, insgesamt sind es 12 Wochen Unterricht. Das erlernte Wissen vertieft man in der Zeit „zwischen den Wochen“. Zusätzliche bieten wir Onlinestunden mit Q&A (Fragen und Antworten) an. Es gibt jährliche Überprüfungs- bzw. Zertifizierungsstunden. 

Bärbel Singer, Körperarbeit nach der Grinberg Methode

Ziele der Ausbildung

  • Du arbeitest mit Menschen, die eine Erleichterung im Umgang mit Angst und Schmerz erreichen wollen.
  • Sie lernen mit dir, wie sie ihre Lebensqualität verbessern und mehr von ihrem Potenzial abrufen können.
  • Du lehrst den Zugang über den Körper, der Klient bleibt bei seiner Erfahrung – du gibst keine Rezepte oder deine Einstellungen weiter.
  • Du lernst zu lehren. Durch Berührung, Anweisung und Beschreibung lernen deine Klienten etwas neu anzugehen, zu empfinden und aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.
  • Du zeigst deinen Klienten ihren Weg zu sich, zu ihrem individuellen Potenzial. Darauf ist deine ganze Aufmerksamkeit gerichtet.
  • Was du nicht machst: deine konkreten Vorstellungen weiterempfehlen.
So läuft die Ausbildung ab

Eine Ausbildungswoche umfasst 7,5 Tage, das ergibt 60 Stunden pro Ausbildungswoche. Jedes Jahr vier Mal, drei Jahre lang, insgesamt also 720 Unterrichtsstunden. Das Studium ist so aufgebaut, dass man nach jeder Woche das Gelernte üben und vertiefen sollte. Darauf jeweils aufbauend beginnen wir nach zwei bis drei Monaten mit der nächsten Ausbildungswoche.

Jede Ausbildungswoche besteht aus Theorie und Praxis. Wir zeigen euch, wie wir mit einem Klienten bestimmte Themen oder Analysen angehen. Das heißt, wir demonstrieren eine praktische Berufssituation. Ihr übt die Themen jeweils miteinander. Das bedeutet, ihr seid abwechselnd in der Rolle des Praktiker und des Klienten.

Die genaue Themenabfolge findest du im Lehrplan. Vor 25 Jahren entwickelt und seither ständig angepasst und optimiert: Auf die  Effizienz der Ausbildung ist Verlass. Zusätzlich zum Live-Unterricht erhältst du Videomitschnitte aus den letzten beiden Ausbildungsjahrgängen mit Avi Grinberg. 

Die Ausbildungswochen sind für alle Teilnehmende hin und wieder sehr intensiv. Wir lehren nicht nur etwas, sondern lernen dabei auch sehr viel über uns. Sich auf diesen Weg einzulassen, erfordert eine gewisse Offenheit, Neugierde, die Bereitschaft und den Willen zu persönlichem Wachstum.

Bärbel Singer, Körperarbeit nach der Grinberg Methode

Nächster Lehrgang zur qualifizierten Praktikerin der Grinberg Methode®

in der Body Learning School*, mit mir als Ausbildungsbegleiterin/bzw. Lehrerin

1. Jahr:

22.08. – 29.08.2021
19.11. – 26.11.2021
25.02. – 04.03.2022
13.05. – 20.05.2022

Weitere Infos, den Lehrplan und Preise schicke ich dir auf Anfrage gern zu. Einen Termin für persönliche Fragen können wir vereinbaren. Es gibt auch Q&A-Webinar-Termine, für die du dich bei mir kostenlos registrieren kannst.

Über die BodyLearningSchool

Gegründet wurde die Body Learning School von GM®-Lehrerin Valentina Ragno, in Zusammenarbeit mit Etienne Lavail. Der Unterricht findet derzeit in Italien, in der Nähe von Mailand statt. Dort gibt es einen wunderschönen Ort für diese sehr intensiven Wochen. Wir werden vorzüglich verpflegt und können in Abgeschiedenheit die optimalen Bedingungen nutzen. Der Unterricht findet in englischer Sprache statt.

 Meine Vita in der Grinberg Methode®

Mein weiterführendes Studium umfasste folgende Ausbildungswochen in der internationalen Schule
bei Avi Grinberg und Ruth Elkana:

  • Integrating (2012)
  • Verbal Communication (2013)
  • Intensive Course (2013)
  • Fire Week (2013)
  • Stopping Movement (sMove!)
  • Earth Week (2014)
  • Trainer-Studies (5 Wochen, 2015-16)
  • Recovery I (2016)
  • Air Week (2018)

Seit 2017 begleite ich als Tutor den dreijährigen Ausbildungsjahrgang, letztmalig von dem Gründer Avi Grinberg unterrichtet.
Seit Kurzem begleite ich die Ausbildung der Body Learning School.