Einzelsitzungen

Wie funktioniert die Einzelarbeit?

Die Grinberg Methode® ist eine Lernmethode. Mit verschiedenen Arten von Berührung wird die Aufmerksamkeit für den Körper erhöht. Dies geschieht in Einzelsitzungen, die wöchentlich oder in einem Intensivprozess, stattfinden.
EINZELSITZUNGEN Bärbel Singer

Wichtig – wir finden zusammen Ihren Schwerpunkt

Sie kommen mit einem konkreten Anliegen oder – wichtig – wir finden zusammen Ihren Schwerpunkt. Denn unser Prozess hat ein festgelegtes Ziel. Dieses Ziel konkretisieren wir gemeinsam bei einer ersten Fußanalyse. Die Strategie eines Prozesses wird zudem den jeweiligen Befindlichkeiten, die sich von Sitzung zu Sitzung schnell verändern können, angepasst.
Die Lernfähigkeit ist bei jedem Klienten unterschiedlich ausgeprägt und wird individuell weiterentwickelt. Man lernt mit verschiedenen Belangen umzugehen, vor allem auch mit intensiven und schmerzhaften Erfahrungen. Der Weg wird frei für Heilung, Leichtigkeit und Freude.

Recovery (Englisch to recover = erholen)

Unter Recovery, eines speziellen Schwerpunkts der Einzelsitzungsprozesse, versteht man Erholung mit dem Fokus auf eine körperliche Beschwerde oder eine Missempfindung.

Hierzu zählen chronische Symptome, wie Schmerzen oder Funktionsstörungen, aber auch akute Verletzungen. Man lernt zu beenden, was der Genesung und dem körperlichen Wohlbefinden im Weg steht. Dafür wird gezielt die Aufmerksamkeit geschult und mit Berührung und Bewegung intensiviert und fokussiert.

BREAK FREE“ für angemessenes und reflektiertes Handeln 

Eine Person ist dann in der Realität, wenn sie in einer Situation in der Lage ist zu erkennen, was passiert: mit gedanklicher Klarheit und dem Erlauben der Gefühle, die davon angesprochen werden. Die Person kann damit verantwortlich handeln, auf eine Art, die der Situation angemessen ist und die auch ihren eigenen Bedürfnissen entspricht. Break free unterstützt auf diesem Weg.

 

EINZELSITZUNGEN Bärbel Singer

 

Ich biete meine Einzelsitzungen
in Berlin und in Kempten an.
Hier geht es zu den jeweiligen Seiten:

EINZELSITZUNG BERLIN
EINZELSITZUNG KEMPTEN